Eine bessere, gesündere und nachhaltige Mobilität ist möglich – und nötig.
Mit positiven Bildern und Zielen wollen wir zur Mobilitätswende beitragen.
Mobilität neu denken! Nicht mehr, nicht weniger.

Die Verkehrswende oder besser Mobilitätswende ist überfällig, darin sind sich die Expert*innen einig.
Was ist heute und morgen möglich mit dem Fahrrad, dem E-Bike, schnellen S-Pedelecs (E-Bike 45), neuen E-Cargobikes oder mehrspurigen „Pedelcars“? Wie geht es weiter in der Mikromobilität mit E-Tretrollern, 45 km/h-Scootern oder neuen „Microcars“? Welche Möglichkeiten ergeben sich durch die Digitalisierung, Vernetzung, Sharing-Systeme, Abo-Angebote oder Ride Hailing? Und nicht zuletzt: Wie steht es um unsere Gesundheit und wie werden wir und unsere Städte und Kommunen resilient und fit für die Herausforderungen der Zukunft?

Zu all dem sprechen wir regelmäßig mit führenden Köpfen aus der Mobilitäts- und Verkehrsplanung, Wissenschaftlern aus den Bereichen Klimaforschung und Ökonomie und Sozialem, Zukunftsforschern, Herstellern, Entscheidern aus Politik und Verwaltung, Journalisten, Verbänden und vielen mehr.

Die Ergebnisse unserer Arbeit finden Sie u. a. in Fachmedien wie Broschüren oder Zeitschriften wie dem VELOPLAN Fachmagazin für Radverkehr und Mikromobilität, das Reiner Kolberg mit initiiert hat und als freier Chefredakteur leitet. Dazu berät Reiner Kolberg Unternehmen und Verbände, moderiert Diskussionen und Veranstaltungen und ist ein gern gesehener Interviewpartner.

Für Unternehmen

Im Bereich PR haben wir für namhafte Unternehmen wie Derby Cycle (Kalkhoff, Raleigh), Fallbrook Technologies (NuVinci) oder Neuzugänge, wie Sunstar iBike, die  Kymco-Tochter Klever Mobility, die Kinderfahrradmarke S’COOL oder das schweizerische Unternehmen GO SwissDrive gearbeitet.

Klever Mobility

Für Klever Mobility (E-Bike-Marke Klever), Tochter des weltweit renommierten Motorroller-Herstellers KYMCO, sind wir seit 2013 tätig. Seit 2017 betreuen wir die Pressearbeit und den Bereich Social Media.

  • Consulting zu PR-Strategie- und Vertrieb
  • Pressearbeit in Fach- und Publikumsmedien
  • Briefing PR-Fotoshootings
  • Social Media-Betreuung

Klever-Mobility--E-Bikes-aus-Koeln

 

GO SwissDrive

Den Antriebshersteller GO SwissDrive haben wir bis zur Einstellung des Geschäftsbetriebs über Jahre begleitet und 2017 zum Beispiel den Film „E-Bike e-Motion“ mit dem Schauspieler Moritz Sachs (Klaus Beimar, Lindenstraße) und dem Sportwissenschaftler Dr. Achim Schmidt gedreht. Hier geht es zum GO SwissDrive-Video auf YouTube.

  • Strategische Beratung zur Unternehmensdarstellung und Inhalten in der Kommunikation
  • Pressearbeit Fach- und Publikumsmedien
  • Begleitung Messeauftritte, Redaktionsbesuche, Fotoshootings
  • Social Media-Betreuung
  • Filmerstellung

GO SwissDrive-Video mit Moritz Sachs und Dr. Achim Schmidt

 

Für Verbände und Institutionen

Verbund Service und Fahrrad (VSF)

Für den VSF haben wir u.a. 2018 ein Magazin zum Branchenkongress vivavelo erstellt. Vollgepackt mit Fakten zu Mobilität 2.0 und zur Fahrradbranche. -> zum Vivavelo-Magazin 2018
Den vivavelo Kongress 2020 (www.vivavelo.org) unterstützen wir in den Bereichen Redaktion, Moderation und Social Media.

 

Zweirad-Industrie-Verband (ZIV)

Im Jahr 2013 haben wir für den ZIV und angeschlossene Unternehmen die Pressearbeit zum „Skandaltest der Stiftung Warentest“ unter dem Tenor „katastrophale Testaufbauten, katastrophale Interpretationen“, geplant, organisiert und vor Ort in Berlin moderiert.
Die Pressearbeit für die betroffenen Unternehmen Biketec (Flyer), Bosch eBike Systems und Derby Cycle (Kalkhoff / Raleigh) sorgte weit über die Branche hinaus für größte Aufmerksamkeit und findet noch heute Nachhall und Beachtung.
Heute sind wir für den ZIV immer wieder im Bereich PR tätig.

  • Erstellung eines Konzepts für die Krisenkommunikation zusammen mit dem ZIV und den beteiligten Unternehmen
  • Orchestrierung und Umsetzung der Pressearbeit
  • Organisation und Durchführung und Moderation Presse-Event in Berlin
  • Auswertung der Ergebnisse zusammen mit dem ZIV
Stiftung Warentest-Pressekonferenz im Auftrag des ZIV, Derby Cycle, Biketec und Bosch eBike-Systems am 18.10.2013 in Berlin

Stiftung Warentest-Pressekonferenz im Auftrag des ZIV, Derby Cycle, Biketec und Bosch eBike-Systems am 18.10.2013 in Berlin


Für Verlage
und Agenturen

VELOPLAN – Fachmagazin für Radverkehr und Mikromobilität

Zusammen mit dem Fritsch&Wetzstein-Verlag hat Reiner Kolberg die Idee zu einem Magazin für Radverkehr und Mikromobilität entwickelt.
Unter dem Namen VELOPLAN erscheint es seit Dezember 2019 im vierteljährlichen Turnus.
Reiner Kolberg betreut als Chefredakteur das neue Fachmagazin , das sich an alle richtet, die sich mit dem Thema Radverkehrsplanung befassen.
Informationen und Abo unter www.veloplan.de

VELOPLAN

 

Fritsch&Wetzstein-Verlag: velobiz.de Magazin

Seit dem Jahr 2011 schreibt Reiner Kolberg regelmäßig Fachartikel für das Velobiz.de. Newsletter und Magazin.
Schwerpunkte sind vor allem Entwicklungen in der Branche, z.B. bei E-Bikes, Radverkehr oder das Thema Digitalisierung.
Die Medien, die im Fritsch&Wetzstein-Verlag erscheinen, gehören zu den führenden Fachmedien der Fahrradbranche.

 

Weitere Fach- und Publikumszeitschriften

In verschiedenen Medien veröffentlicht Reiner Kolberg immer wieder Fachartikel und Interviews zu den Themen Mobilität der Zukunft, Radverkehr, Fahrrädern und E-Bikes. Darunter z.B. Interviews mit Verkehrsexperten in der Zeitschrift Bike Bild aus dem Axel Springer-Verlag.

Agenturen

Für die Kölner P.3 Agentur haben wir in der Vergangenheit u.a. für die Arbeitsgemeinschaft fußgänger- und fahrradfreundlicher Städte, Gemeinden und Kreise in NRW e. V. AGFS  gearbeitet, an Ausschreibungen teilgenommen und gemeinsame Projekte initiiert. Neben weiteren Agenturen waren wir in der Vergangenheit auch für Unternehmensberatungen zu Mobilitätsthemen tätig.